Lichtsteuerungen

Bühnenbau

Das Lichtsignal wird in der Veranstaltungstechnik durch Steuergeräte „Dimmern“ an die Lichtquelle transportiert. Die Wiedergabe erfolgt durch ein mobiles Bühnenlichtpult. Um die verschiedenen Bedürfnisse an der Bedienung der Lichtquelle gerecht zu werden, gibt es auf dem Markt unterschiedliche Pulte. Effektgeräte werden im Theater über ein DMX-Signal aufgerufen. Das Saallicht kann ebenfalls von einem Nebenpult oder fest eingebauten Bedienstelle bedient werden. Meistens erfolgt dies über ein Tastenfeld oder Touch Panel. Das Signal kann in verschiedene BUS-Systeme erfolgen. Ebenfalls kann man die Lichtquelle in verschiedene Gruppen einteilen.

Aus Erfahrung wissen wir, dass die Wünsche und Bedürfnisse an eine Bühne und deren Einrichtungen sehr individuell sind. Besprechen Sie mit uns Ihr Projekt oder fordern Sie weitere Unterlagen an. 

info@wyss-buehnenbau.ch
Zurück